Aktuelles

An dieser Stelle möchten wir Euch über einige Neuigkeiten informieren.

  • Der Vorstand hat beschlossen den Teich am “Hochtanger Weg” vom 01.04.2018 bis 31.03.2019, aufgrund der starken Verkrautung, für das Angeln zu sperren.
    Hier werden die Fischereiaufseher vermehrt Kontrollen durchführen.


  • In der Fangmeldung 2018 sind jetzt alle Gewässer mit GPS Koordinaten versehen. Bei den Fließgewässer ist natürlich nur ein Punkt des Gewässers angegeben. Wir hoffen dass somit jeder die Angelgewässer erreichen kann.

  • Dank unseres 2. Vorsitzenden Hans-Jürgen Dowedeit konnte ein Vorvertrag mit der Firma Hilgen, über die Fischereirechtliche Nutzung der Sandkuhle an der Kortenmoorstrasse, geschlossen werden.
    Das Angeln ist dort noch nicht erlaubt.
    Der Vorstand macht sich aber schon jetzt intensiv Gedanken, wie dort ein ertragreiches Gewässer entstehen kann. Viel Arbeit steht uns dort noch bevor, wie z.B. das bepflanzen von Flachwasserzonen, einbringen von Totholz oder der richtige Besatz.
    Hierfür gebrauchen wir noch viele Arbeitseinsätze und die tatkräftige Unterstützung unseren Mitgliedern.


  • Bei der Jahreshauptversammlung standen auch einige Neuwahlen und Ehrungen an.
    Gewählt werden mussten der 1. und 2. Jugendwart und ein Gewässerwart.
    Der 1. Jugendwart Andre Thiel stellte sich erneut zur Wahl und wurde auch einstimmig wieder gewählt.
    Der 2. Jugendwart Klaus Wittpahl stellte sich nicht wieder zur Wahl. An seiner Stelle trat dann der im letzten Jahr gewählte 3. Jugendwart Dennis Hilljegerdes.


    Wir danken Klaus Wittpahl ganz herzlich für seine 20 jährige Arbeit als Jugendwart in unserem Verein.


    Als Gewässerwart hat sich Steffen Brötje zur Verfügung gestellt. Er wurde dann auch einstimmig gewählt.


    Für ihre 40-jährige Mitgliedschaft wurden Reinhold Falk und unser 2. Vorsitzender Hans-Jürgen Dowedeit geehrt. Für diese Treue ein herzliches Dankeschön.