Vereinsvoting der LzO, wir sind dabei!

Morgenstimmung am Baggersee an der Kortenmoorstraße im August 2020


Liebe Mitglieder/Mitgliedererinnen und alle die unseren Verein unterstützen möchten!

Der Fischereiverein Scheps e.V. bewirbt sich in diesem Jahr bei der Aktion „Vereinsvoting“ bei der LzO.

Dazu brauchen wir Deine/Ihre Hilfe!

Der Fischereiverein Scheps e.V. von 1930 besteht jetzt genau 90 Jahre. Mit seinen fast 300 Mitgliedern hat sich in den letzten Jahren der Fokus von der reinen Angelfischerei komplett in Richtung Natur-und Artenschutz verschoben.

Es ist uns in diesem Jahr gelungen, langfristig die ehemalige Sandkuhle Röben/Hilgen zu pachten.

Hier wird in den nächsten Jahren ein Natursee entstehen. Für die Umsetzung brauchen wir erhebliche finanzielle Mittel und da kommt die Aktion der LzO gerade recht.

Bei der letzten Zusammenkunft der größeren Schepser Vereine im Rahmen der Beiratssitzung des Ortsbürgervereins Scheps wurde durch die anwesenden Vertreter der Vereine und der Ortsfeuerwehr beschlossen, dass diese kein eigenes Projekt einreichen, sondern den Fischereiverein Scheps unterstützen wollen.

 

Wir bitten euch daher, an dem Vereinsvoting der LzO mit zu machen. Die Vereine mit der größten Unterstützung durch die Teilnehmer an dieser Aktion bekommen finanzielle Unterstützung.

In der Zeit vom 04.09 bis zum 23.09.2020 12.00Uhr ist dieses möglich.

Dazu ruft man im Internet die Seite der LzO auf und geht dann zum Vereinsvoting, oder nutzt folgenden Link: Vereinsvoting LzO

Im Bereich Ammerland findet Ihr dann die offizielle Bewerbung des Fischereiverein Scheps.

Dort könnt Ihr dann für uns abstimmen. Macht auch Nachbarn, Freunde und Verwandte auf die Aktion aufmerksam.

Wir danken jetzt schon für Eure Unterstützung.

 

Adolf Klöver
Fischereiverein Scheps e.V. von 1930